Die Klinik

Ein beträchtlicher Teil unserer Patienten ist schlank oder sogar überschlank aufgrund von Fehlernährung und dadurch bedingten Nahrungs-Verwertungs-Störungen.
Darum gibt es sowohl für den von Übergewicht geplagten Menschen, wie auch für den Untergewichtigen wohl kaum einen wirksameren Weg, um dauerhaft wieder in die gesunde Mitte zu gelangen.

Aufgrund ihrer positiven Erfahrung werden unsere ehemaligen Patienten in der Regel „Wiederholungstäter“ und schicken uns Ihre Angehörigen und Freunde. (siehe Patientenberichte)

Die Grundlage unseres Heil-Systems ist die Gesundungs- und Entgiftungs-Therapie nach Dr. F. X. Mayr (1875-1965), einem überragenden Wissenschaftler und Arzt, der als einer der ersten die zentrale  Bedeutung unseres Verdauungs-  Systems für unsere Grundgesundheit erforscht  und  vor allem bewiesen hat.

Darum gilt die von ihm entwickelte Diagnostik der Gesundheit zu Recht als Schlüssel zum Verständnis und zur Lösung zahlreicher, wenn nicht  der meisten unserer Beschwerden und Leiden, sowie des viel zu frühen Alterns.

Deshalb forderte bereits Paracelsus: „Ihr Ärzte sollt die Krankheiten bereits an ihren Signaturen erkennen, an ihren feinsten Zeichen also, und zwar schon Jahre oder Jahrzehnte, bevor die Krankheit da ist!“ 

Welche Chance sich damit eröffnet, ist kaum abzuschätzen in Anbetracht  des  vielfach katastrophalen Gesundheitszustandes der Bevölkerung, vor allem aufgrund der explosiven Zunahme von Herz- und Kreislauferkrankungen, sowie  des Krebses, aber auch von Rheuma, Arthrose, Osteoporose, Allergien etc..

Darum verlangt der Nestor der deutschen Naturheilkunde Prof. Dr. med. Pirlet, ehemals Ordinarius der Univ. Frankfurt:

Wir Ärzte sollten bei jeder Beschwerlichkeit und Krankheit in erster Linie die Selbstvergiftung aus dem Darm abstellen und das sollten wir auch unsere Patienten lehren!“

Man kann sich darum wohl kaum etwas Wirkungsvolleres vorstellen, als diese Selbstvergiftung zu beseitigen (=Intestinale Autointoxikation nach  Prof. Dr. Pirlet, Prof. Dr. med. Luzhnikov, Toxikologe Univ. Moskau u.v.a.).

So gelingt es, mit einer sachgerecht durchgeführten Therapie nach Dr. F.X. Mayr  vielen bislang als therapieresistent geltenden Beschwerden und Leiden buchstäblich den krankmachenden Boden zu entziehen.

Nahezu jedermann hat damit die Chance, eine spürbare und sichtbare biologische Verjüngung zu erfahren.

Ein Gedanke zu „Die Klinik

  1. Thomas Nürnberg

    Guten abend. Wir haben Interesse an einer Therapie in ihrem Hause.

    Bitte senden Sie mir Unterlagen bzw. Hausprospekt mit den Preisen zu.
    Vielen Dank im voraus.
    Mit freundlichen Grüßen
    Richard Nürnberg

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.